Donnerstag , 21 März 2019
Hydro Attack in Queenstown – Mit Vollgas durchs Wasser
Ich in der Hydro Attack

Hydro Attack in Queenstown – Mit Vollgas durchs Wasser

In Queenstown Neuseeland kann man so einige spaßige Sachen machen. Die Highlights sind wohl der Nevis Bungy und der Nevis Swing, aber es gibt noch mehr. Direkt in der Stadt kann man im großen See die Hydro Attack in Angriff nehmen. Diese Attraktion war gerade ganz neu, als ich dort war (Dez. 2013).

Die Hydro Attack ist ein kleines Boot, das aussieht wie ein Hai, ist für zwei Personen gebaut (Fahrer und du selbst) und ca. 3-4 Meter lang. Man fährt mit bis zu 80 km/h durch das Wasser, taucht bis zu 1,5 Meter tief und springt bis über 5 Meter hoch aus dem Wasser. Der ganze Spaß geht ca. 20 Minuten und kostet stolze 159 $ (ca. 94 €), mittlerweile wohl 169 $, laut deren Homepage.

Als ich hier ankam, war ich mir nicht ganz sicher ob ich die Hydro Attack ausprobieren soll, da es ja nicht gerade billig war. Aber ich wusste, dass ich mich nur geärgert hätte, wenn ich es nicht gemacht und so nicht herausgefunden hätte, ob es sich lohnt.

Hydro Attack Queenstown

Hydro Attack Queenstown

Jetzt aber die spannende Frage: „Hat es sich gelohnt?“. Ich sage: „Ja, aber… .“. Die Fahrt ist sehr spaßig und es ist echt cool mit dem „Hai“, teilweise unter Wasser, zu fahren. Das Beste ist natürlich der Sprung aus dem Wasser. Der „Fahrer“ fragt dich ab und zu, ob man es ruhiger haben will oder er Vollgas geben soll. Ich hab ihm gesagt er soll Gas geben und immer schön aus dem Wasser springen ;). Ich dachte zwar das man noch mehr durchgeschüttelt wird, während man durch das Wasser rast, aber das war gar nicht so schlimm.

Vollgas

Vollgas

Wie gesagt die Fahrt ist sehr spaßig und macht echt Laune, aber ich finde den Preis zu hoch. Beim Bungy und Swing hat man einen richtigen Adrenalin-Kick, das ist hier nicht der Fall.

Bereut habe ich die Fahrt aber nicht, jetzt weiß ich, wie es ist und die Fahrt mit der Hydro Attack hat ja auch gut Laune gemacht.

Los gehts

Los gehts

Habt ihr die Hydro Attack in Queenstown schon ausprobiert oder wollt ihr mit dem Gefährt noch fahren?

 

Hier noch das Promovideo vom Ausrichter, damit man das Ding mal in Action sieht:

Bleib immer auf dem Neusten Stand und hole dir meinen KOSTENLOSEN Newsletter.

Du erhälst als Bonus die Liste „216 Reiseführer eBooks zum kostenlosen Download“ gratis dazu.

[mc4wp_form]

Daniel Panhorst

Ich bin Daniel und schreibe hier über meine Erlebnisse rund um die Welt. Am liebsten Reise ich auf eigene Faust, heißt ohne gebuchte Tour oder sowas, ich will die Natur und die Länder selber erkunden und möglichst unabhängig sein.

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On Google PlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Timber by EMSIEN 3 Ltd BG